Sleepers

Mini-Serie | GB 1992 | 4x52'

SLEEPERS ist eine 4-teilige Krimikomödie, die in der Nach-Glanost-Ära spielt. Als ein Geheimzimmer im Kremel entdeckt wird, stellt man fest, dass zwei Geheimagenten seit über 25 verschollen sind. Diese wurden in den 60er Jahren unter falscher Identität  in die britischen Machtzentralen des Kalten Kriegs, das Land der Minis und der Beatles, geschickt, wo sie, ungestört und bald vergessen, ein neues Leben begannen. Für die Sowjets ist dies ein ernstzunehmender Störfall und – zumindest einige – wollen sie zurückhaben. Major Nina Grishina wird nach London geschickt, um die Geheimagenten zu finden, doch die beiden SLEEPERS (auf Abruf wartende Spione) sind mittlerweile derart heimisch in England geworden und mehr mit „ihrem“ Land verwachsen als macnher Brite, dass sie nicht im Traum daran denken, zu ihren früheren Wurzeln zurückzukehren.

Director
Geoffrey Sax
Script
John Flanagan, Andy McCulloh
Photography
Remi Adelferasin
Production Design
Grenville Herner
Cast
Nigel Havers, Warren Clarke, David Calder, Michael Gough, Joanna Kauska
Executive Producers
Verity Lambert, Michael Wearing
Producer
Caroline Gold