Organisation und Führung in Medienunternehmen (Mediencoaching)

Gerade in Zeiten zurückgehender Aufträge ist die betriebsinterne Organisation von Produzenten und Dienstleistern zu hinterfragen. Rückläufige Quoten bringen ganze Produktionen in die Notwendigkeit, in der laufenden Produktion personelle und organisatorische Veränderungen vorzunehmen. Anhand von Beispielen soll dies mit interessierten Produzenten und Dienstleistern erörtert werden.

Moderation: Axel Link, Vorstandssprecher, VFFVmedia, Köln

Teilnehmer:
Birgitt E. Morrien, COP – Coaching, Organisation & PR, Cologne
Uwe Walter, Geschäftsführer,Walter Media AG, Köln
Alexander Kliem, Prokurist, KPMG Deutsche Treuhandgesellschaft AG, Köln
Raimund Franken, Geschäftsführer, rmc rimke medien consult GmbH, Mülheim/Ruhr