Quaranta giorni

Dokumentarfilm | ITA 2004 | 58'

40 Tage Urlaub verbringen Waisenkinder aus Weißrussland bei italienischen Gastfamilien. 40 Tage der Normalität in einem Leben ohne Hoffnung. Doch das Ergebnis des Projektes ist weit von der Normalität entfernt. Immer auf Augenhöhe mit den Kindern ist Emma Rossi-Landi den Brüchen auf der Spur, die entstehen, wenn Erwachsene und Kinder aus völlig verschiedenen Kulturen versuchen, Alltag zu spielen. Mit viel Humor und scharfem Blick legt sie die kleinen Tücken des interkulturellen Dialogs frei und zeigt, wo der gute Wille nicht mehr reicht und die Arbeit am gepflegten Vorurteil beginnt

Director
Emma Rossi-Landi
Photography
Giulia Tronci
Editor
Emma Rossi-Landi
Music
Franco Piersanti
Production Design
Flavia Pasquini
Producer
Flavia Pasquini
Production
Zanahoria Produzioni

International Sales

Zanahoria Produzioni
Tel.: +39 0644 704 530
Fax: +39 0644 560 79
info@zanahoria.net

Ausgewählte Filmografie Emma Rossi-Landi

VIA DELLE TERME DECIANE 15 (2002), IL VIAGGIO DI GIUSEPPE (2001)