Folie privée

Spielfilm | BEL 2004 | 67'

Pascale hat sich von Jan getrennt, um mit dem gemeinsamen Sohn Thomas und ihrem neuen Freund Didier ein neues Leben zu beginnen. Doch plötzlich, gegen die Vereinbarung, weigert sich Jan, aus dem gemeinsamen Haus auszuziehen und die Trennung von seinem Sohn zu akzeptieren. Als alte Beziehungsmuster wieder aufbrechen, wird Jan in seiner Verzweiflung immer unberechenbarer. Das große Haus in den Ardennen entwickelt sich vom Hort der Hoffnung zum Schauplatz eskalierender Gewalt. FOLIE PRIVÉE gewann bereits mehrere Festivalpreise und ist der erste Langfilm von Joachim Lafosse.

Director
Joachim Lafosse
Script
Kris Cuppens, Joachim Lafosse
Photography
Frederico d’Ambrosio
Editor
Sophie Vercruysse
Sound
Luc Muylaert, Benoît Horemans
Principal Cast
Kris Cuppens, Catherine Salee, Vincent Cahay, Mathias Wertz
Producer
Eric van Zuylen
Co-Producer
Joseph Rouschop
Production
Ryva Production in co-production with Tarantula

International Sales

Ryva Production
Tel: 0032 476 751 774
Fax: 0032 2 772 33 88
eric.vanzuylen@belgacom