Wahrheit oder Pflicht

Spielfilm | DE 2004 | 86'

Die 18-jährige Annika bleibt nach der 12. Klasse sitzen – zum zweiten Mal. Ihr Abitur kann sie jetzt nicht mehr machen, obwohl sich ihre Eltern nichts sehnlicher wünschen. Um diese Niederlage vor ihnen geheim zu halten, verläßt Annika täglich das Haus, als ob sie zur Schule ginge. Während sie in dieser Zeit sogar erste Liebe, Enttäuschung und Freundschaft erfährt, verpasst sie immer wieder den Moment, die Wahrheit zu sagen und verstrickt sich immer auswegloser in ihre Lügengespinste. WAHRHEIT ODER PFLICHT ist der erste Langfilm der Filmemacher und für Jan Martin Scharf gleichzeitig das Diplom an der Kunsthochschule für Medien in Köln.

Directors/Script
Arne Nolting, Jan Martin Scharf
Photography
Ralf Mendle
Editor
Benjamin Ikes
Music
Jörg Follert
Sound
Dietrich Körner
Production Design
Tim Pannen
Casting
Iris Baumueller
Principal Cast
Katharina Schüttler, Jochen Nickel, Thorsten Merten, Thomas Feist, Therese Hämer
Producers
Jörg Siepmann, Harry Flöter
Commissioning Editor WDR
Andrea Hanke
Production
2Pilots Filmproduktion in co-production with Kunsthochschule für Medien, WDR supported by Filmbüro NW, Filmstiftung NRW, Mitteldeutsche Medienförderung, nordmedia, Filmbüro Bremen

International Sales

Value Films Worldsales
Tel: 0041 716 701 630
hamm@valuefilms.net

Studio Hamburg Young Director's Award 2004