The New Shock of the New

Dokumentarfilm | GB 2004 | 60'

1980 präsentierte der Kunstkritiker der »Times« Robert Hughes in der BBC die achtteilige Serie THE SHOCK OF THE NEW. Seine Einführung in die Geschichte der modernen Kunst im Kontext der sozialen und politischen Turbulenzen des 20. Jahrhunderts wurde zu einem großen Erfolg und in 29 Länder verkauft. 24 Jahre später blickt Hughes in THE NEW SHOCK OF THE NEW gewohnt scharfsinnig und meinungsfreudig auf die Entwicklung der Kunstwelt seitdem zurück. Für postmodernen Kitsch à la Jeff Koons hat er wenig übrig. Er findet aber bei Künstlern wie Anselm Kiefer, David Hockney und Lucien Freud seine Forderung nach einer bildenden Kunst erfüllt, die einen Kontrapunkt setzt zur schnelllebigen massenmedialen Verarbeitung unserer Realität.

Director
James Runcie
With
Robert Hughes, David Hockney, Paula Rego, Jeff Koons, Sean Scully
Producer
James Runcie
Executive Producer
Nicolas Kent
Production
Oxford Film & Television production for BBC

International Sales

BBC Worldwide Ltd.
Tel: 0044 208 433 200 0
Fax: 0044 208 749 053 8
gabrielle.gautier@bbc.co.uk
www.bbcworldwide.com
First Broadcast: 3.7.2005, BBC4