The Swenkas

Dokumentarfilm | DK 2004 | 72'

Wie zu Beginn von Tarantinos RESERVOIR DOGS geht eine Gruppe herausgeputzter Anzugträger in Zeitlupe auf die Kamera zu. Doch vor diesen Herren muss man sich nicht fürchten: Es sind »Swenkas«, Mitglieder einer Gruppe von Zulu-Männern, die tagsüber in Johannesburg als Minen- und Bauarbeiter schuften. An Samstagabenden jedoch verwandeln sie sich: Dann führen sie in selbst ausgedachten Choreografien ihre neuesten Anzüge und modischen Accessoires vor. Wer die extravaganteste Show abliefert, gewinnt Geld, bei besonderen Anlässen auch schon mal eine Kuh. Regisseur Jeppe Rønde zeigt in sorgfältig komponierten Bildern eine afrikanische Subkultur jenseits aller Klischees vom Katastrophenkontinent.

Director
Jeppe Rønde
Script
Jeppe Rønde, Kim Leona
Photography
Lars Skree, Sebastian Vinterø, Nic Hofmeyr
Editor
Povl Kristian
Sound
Rune Palving
Producers
Anne Diemer, Rasmus Thorsen
Production
Cosmo Film A/S in co-production with StoryProductions AB

International Sales

First Hand Films GmbH
Tel: 0041 1 312 206 0
Fax: 0041 1 312 208 0
info@firsthandfilms.com
www.firsthandfilms.com

Joris Ivens Award IDFA 2004

Ausgewählte Filmografie Jeppe Rønde

JERUSALEM, MY LOVE (2004)