Topical Jokes – Zur Zukunft der Politischen Comedy

»Political Comedy«  hat eine lange Tradition: Wir kennen internationale Kult-Serien wie THE WEST WING  oder THE THICK OF IT. Wir staunen über die Langlebigkeit von Panel-Shows wie HAVE I GOT NEWS FOR YOU oder  GOOD NEWS WEEK. Wir zappen vielleicht auch mal in populäre Late Night Programme wie RICK MERCER REPORT oder THE DAILY SHOW WITH JON STEWART. Und wir lachen im Kino über FOUR LIONS. Doch wo stehen wir in Deutschland mit unserer Comedy und wo möchten wir hin? Das Seminar gibt einen Einblick in aktuelle Entwicklungen und zeigt auf, wie sich das Genre »Political Comedy«  weiter entwickeln lässt.

Moderator: Torsten Zarges, Korrespondent, Kressreport, Köln

10.00-10.15 Uhr, Begrüßung

10.15-10.45 Uhr, Präsentation
What`s new? A Survey of Successful International Comedy
Guy Meredith, Drehbuchautor und Berater, London

10.45-11.15 Uhr, Präsentation
Langlaufende Sitcom-Formate in Deutschland – Ein Rückblick und ein Ausblick
Christian Munder, Executive Producer, Sony Pictures Film und Fernsehproduktion, Köln

11.15-11.45 Uhr, Präsentation
Going the Distance – Political Comedy vs. Political Correctness
Andrew Moskos, Executive Producer, Co-Founder, Boom Chicago, Amsterdam

11.45-12.00 Uhr, Kaffeepause

12.00-13.00 Uhr
NEW KIDS TURBO – Erfolgreiche Kino-Comedy aus den Niederlanden
Maarten Swart, Executive Producer NEW KIDS TURBO, Eyeworks, Amsterdam