Beyond the Black Rainbow

Spielfilm | CAN 2011 | 110' | OV

Der ebenso brillante wie sadistische Wissenschaftler Dr. Barry Nyle hält in einer aseptisch-kalten Anstalt die junge Elena gefangen. Diese besitzt besondere psychische Fähigkeiten, die Dr. Nyle mit Hilfe einer komplexen Vorrichtung unterdrücken kann. Im Laufe seines Folter- und Testprogrammes verliert Nyle dabei zunehmend die Kontrolle über sein Privatleben, seine finsteren Erinnerungsfetzen und seine geistige Gesundheit. Als Elena schließlich aus ihrem Hightech-Gefängnis ausbricht, bleibt ihr der besessene Arzt auf den Fersen… Panos Cosmatos, Sproß einer äußerst kreativen Filmfamilie, entfacht mit seinem poetischen SciFi-Schauermärchen einen Bilderrausch, der im zeitgenössischen Kino seinesgleichen sucht. Sein Debütfilm zeigt Einflüsse von Alejandro Jodorowsky, Stanley Kubrick und Dario Argento – und scheint doch einzigartig. Die Tour-de-force-Performances von Michael Rogers und Eva Allan, die psychedelischen Primärfarben und den atmosphärischen Synthesizer-Soundtrack, all das verschmilzt BEYOND THE BLACK RAINBOW zu einem visionären, halluzinativen, alptraumhaften Gesamtkunstwerk.

Director
Panos Cosmatos
Script
Panos Cosmatos
Photography
Norm Li
Editor
Nicholas T. Shepard
Sound
Stefan Udell
Music
Jeremy Schmidt, Joshua Stevenson
Production Designer
Bob Bottieri
Casting
Melissa Perry
Principal Cast
Michael Rogers, Eva Allan, Scott Hylands, Marilyn Norry, Rondel Reynoldson
Producers
Oliver Linsley, Christya Nordstokk

International Sales

Elephant Eye Films
89 5th Avenue, Suite 306
10003 New York, NY
USA
Tel.: +1 212 488 8877
www.elephanteyefilms.com

Ausgewählte Filmografie Oliver Linsley

MACHOTAILDROP (2009), A GUN TO THE HEAD (2009), THE ODDS (2011)