The Hour

TV-Serie | GB 2011 | 58' | OV

THE HOUR wird bereits als englische Antwort auf MAD MEN gefeiert. Statt in die frühen 60er Jahre versetzt das sechsteilige BBC-Drama den Zuschauer in das Jahr 1956, hinter die Kulissen der neuen Nachrichtensendung THE HOUR. Produzentin Bel Rowley muss sich in ihrem ersten großen Job der Avancen des Anchormans Hector Madden (Dominic West, THE WIRE) erwehren und zugleich auf den brillanten, aber widerspenstigen Journalisten Freddy Lyon (Ben Wishaw, Das Parfum) aufpassen. Der Vergleich mit Mad Men trifft nur die Oberfläche: Die elegante Garderobe, die allgegenwärtigen Drinks und Zigaretten und der selbstverständliche Sexismus am Arbeitsplatz erinnern an die US-Serie. Inhaltlich ist The Hour aber weitaus näher an George Clooneys Newsroom-Drama Good Night, and Good Luck, und die schnellen und intelligenten Dialoge erinnern an Screwball-Komödien aus den 30er und 40er Jahren. Geschrieben und produziert wurde The Hour von der zweifachen Bafta-Gewinnerin Abi Morgan (White Girl).

Directors
Harry Bradbeer, Jamie Payne, Coky Giedroyc
Script
Abi Morgan
Photography
Chris Seager Editors: Gareth C. Scales, Xavier Russell
Sound
Jamie Caple, Filipa Principe, Marc Hope, Richard Williams
Music
Daniel Giorgetti
Production Design
Eve Steward Casting: Jill Trevellick
Principal Cast
Ben Whishaw, Romola Garai, Dominic West, Josh McGuire
Producer
Ruth Kenley-Letts
Executive Producers
Jane Featherstone, Abi Morgan, Derek Wax
Production
BBC

International Sales

Kudos Productions Ltd.
12 - 14 Amwell Street
London EC1R 1UQ
Great Britain
Tel.: +44 207 812 3270
info(at)kudosfilmandtv.com
www.kudosfilmandtv.com

Ausgewählte Filmografie Abi Morgan

PEAK PRACTICE (1998), MY FRAGILE HEART (2000), MURDER (2002); SEX TRAFFIC (2004), TSUNAMI: THE AFTERMATH (2006), WHITE GIRL (2008), ROYAL WEDDING (2010), SHAME (2011)