Neighbouring Sounds (O Som Ao Redor)

Spielfilm | BR 2012 | 131' | OmeU

Brasilien boomt. Dass die Spannungen in der Gesellschaft dadurch nicht übertüncht werden, zeigen die aktuellen Protestwellen im Land. NEIGHBOURING SOUNDS gibt einen intimen Einblick in die Welt der brasilianischen Mittelklasse. Filmisch virtuos macht Regisseur Kleber Mendonca Filho die Angst und Paranoia unter der eigentlich heilen Oberfläche geradezu physisch spürbar. In einem Block mit Apartmentgebäuden in der Küstenstadt Recife geht scheinbar alles seinen gewohnten Gang: Eine Hausfrau versucht einen bellenden Nachbarshund zur Ruhe zu bringen, eine Haushälterin hat eine Affäre mit einem Wachmann, einem Portier wird gekündigt, weil er im Dienst geschlafen hat. Doch subtil, besonders über die Tonspur, erzeugt NEIGHBOURING SOUNDS ein Gefühl ständiger Bedrohung. Erst ganz am Ende durchblickt man als Zuschauer die ganzen Zusammenhänge und erkennt, welches brutale Geheimnis sich hinter den wohlanständigen Fassaden verborgen hat. Einer der besten Debütfilme der letzten Dekade.

In Kooperation mit Köln-Rio e.V. und dem Medienbüro Knöbelspies

Producer
Emilie Lesclaux
Director
Kleber Mendonça Filho
Script
Kleber Mendonça Filho
Photography
Pedro Sotero, Fabricio Tadeu
Editor
Kleber Mendonça Filho, João Maria
Sound
Kleber Mendonça Filho, Pablo Lamar
Music
DJ Dolores
Production Design
Juliano Dornelles
Casting
Daniel Aragão
Principal Cast
Irandhir Santos, Gustavo Jahn, Maeve Jinkings, W.J. Solha, Irma Brown, Lula Terra, Yuri Holanda, Clébia Souza, Albert Tenório, Nivaldo Nascimento, Felipe Bandeira, Clara Pinheiro de Oliveira, Sebastiäo Formiga, Mauricéia Conceiçäo
Production Company
CinemaScópio

International Sales

FiGa Films
3925 Cazador Street
Los Angeles, CA 90065
Tel.: +1 323-309-4856
www.figafilms.com

Ausgewählte Filmografie Kleber Mendonça Filho

ENJAULADO (1997), CRITICO (2008), RECIFE FRIO (2009)