La Grande Bellezza

Spielfilm | IT, FR 2013 | 141' | OmU

Mit der großen Schönheit aus dem Titel ist keine Frau gemeint, sondern Rom. Regisseur und Drehbuchautor Paolo Sorrentino erweist der ewigen Stadt eine ebenso elegante wie melancholische Hommage  ganz im Geiste von Federico Fellinis LA DOLCE VITA und ROMA. Im Mittelpunkt steht ein alternder Literat und Kunstkritiker, Freund der Reichen und Schönen, der eine Sinnkrise durchlebt. Vor langer Zeit hat er einen gefeierten Roman geschrieben, aber er kann sich nicht mehr aufraffen für solch einen Kraftakt. Stattdessen lässt er sich durch die Parties und Diners der Stadt treiben. Erinnerungen an seine erste  große Liebe begleiten ihn dabei. LA GRANDE BELLEZZA blickt wehmütig auf vergangene Größe und setzt sie in Gegensatz zur Vulgarität des Berlusconi-Italiens. Sorrentinos schwelgerischster Film, eine Liebeserklärung an seine Wahlheimat, die ihren Ausdruck findet in den barocken Bildern von Kameramann Luca Bigazzi. LA GRANDE BELLEZZA wurde mit dem europäischen Filmpreis und dem Auslands-Oscar ausgezeichnet.

Director
Paolo Sorrentino
Script
Paolo Sorrentino, Umberto Contarello
Producers
Vivien Aslanian, Carlotta Calori, Francesca Cima
Executive Producer
Viola Prestieri
Photography
Luca Bigazzi
Editor
Cristiano Travaglioli
Sound
Emanuele Cecere
Music
Lele Marchitelli
Production Design
Stefania Cella
Costumes
Daniela Ciancio
Casting
Anna Maria Sambucco
Principal Cast
Toni Servillo, Carlo Verdone, Sabrina Ferilli, Carlo Buccirosso

International Sales

Pathé International
2, rue Lamennais
75008 Paris
France

Domestic Sales

dcm
Schönhauser Allee 8
10119 Berlin
Germany

Ausgewählte Filmografie Paolo Sorrentino

L'UOMO IN PIÙ (2001), LE CONSEGUENZE DELL'AMORE (2004), L'AMICO DI FAMIGLIA (2006), IL DIVO - DER GÖTTLICHE (2008), CHEYENNE - THIS MUST BE THE PLACE (2011), LA GRANDE BELLEZZA - DIE GROSSE SCHÖN-HEIT (2013), YOUTH (2015)