Weinberg

Mini-Serie | DE 2015 | 45' | OV

Ein Mann erwacht auf einem nebligen Weinberg – neben einem toten, bekronten Mädchen und ohne jede Erinnerung. Im Dorf Kaltenzell findet er eine Unterkunft und rudimentäre Hilfe, aber auch unzählige neue Rätsel. Denn außer den schrulligen Dorfbewohnern, die selbst jede Menge dunkler Geheimnisse hüten, machen ihm auch seine Visionen zu schaffen – und die durchaus noch lebendige Weinkönigin. Er wird von einer geheimnisvollen Frau verführt, von einem gesichtslosen Fremden angegriffen – und als sich tatsächlich ein Mordfall ereignet, scheinen alle seine Alpträume wahr zu werden. Nach ADD A FRIEND ist WEINBERG die zweite Eigenproduktion des Pay-TV-Senders TNT Serie. Die Miniserie wagt sich weit in den Bereich des Psychothrillers hinaus und besticht mit einer für deutsche Verhältnisse ungewöhnlich dichten Atmosphäre aus Mystery und Grauen. Das Cast um den aus ADD A FRIEND schon bekannten Friedrich Mücke wird dabei von prominenten Nebendarstellern wie Gudrun Landgrebe veredelt, die sich allesamt nahtlos in diese dunkle Schauergeschichte einfügen.

Präsentiert durch TNT Serie/Turner, in Kooperation mit Bantry Bay, Sky und der Film- und Medienstiftung NRW

Directors
Till Franzen, Jan Martin Scharf
Script
Arne Nolting, Jan Martin Scharf
Producers
Jan Kromschröder, Gerda Müller, Philipp G. Steffen
Executive Producers
Anke Greifeneder
Photography
Timo Moritz
Production Design
Simon Schläger
Music
Philipp Schaeper Christopher Colaco
Principal Cast
Friedrich Mücke, Antje Traue, Marcel Glauche, Jenny Schily, Rainer Sellien, Max Mauff, Gudrun Landgrebe, Sinha Gierke, Victoria Trauttmansdorff, Laura Tonke

International Sales

Beta Film
Gruenwalder Weg 28d
82041 Oberhaching
Munich, Germany

Domestic Sales

Beta Film
Gruenwalder Weg 28d
82041 Oberhaching
Munich, Germany

Ausgewählte Filmografie Till Franzen

DIALOG (1990), MY NORTHERN WESTERN (1995), IM HOTEL AN DER GRENZE (2000), DIE GROSSE OPERATION (2001), DIE BLAUE GRENZE (2005), MORDEN IM NORDEN (2013), GROSSSTADTREVIER (2012-2014)

Ausgewählte Filmografie Jan Martin Scharf

FREITAGNACHT (2002), WAHRHEIT ODER PFLICHT (2005), DER BAUM (2007), ALARM FÜR COBRA 11 – DIE AUTOBAHNPOLIZEI (2009-2010), IK1 – TOURISTEN IN GEFAHR (2011, 2013), DESSAU DANCERS (2014)