don-juan

Don Juan

Dokumentarfilm| SE, FI 2015 | 92‘ | OV mit englischen UT

Oleg ist alles andere als ein Don Juan. Der 22-jährige Student aus Nischni Nowgorod, Russlands fünftgrößter Stadt, hatte noch nie eine Freundin. Seine Mutter verzweifelt an dem angeblich autistischen Jungen und setzt alles in Bewegung, um aus ihm noch einen Verführer zu machen. Eine Psychologin versucht Oleg mit Ohrfeigen aus der Reserve zu locken, ein älterer Herr im Jogginganzug gibt ihm Tipps, wie man russische Frauen behandelt, und inmitten einer Truppe hübscher Mädchen soll er in einem Theaterstück den Don Juan geben. Jerzy Sladkowskis berührend intimer Dokumentarfilm gibt einen surreal-humorvollen Einblick in eine Welt, in der Internet-Dating und moderne Therapieformen noch Jahrzehnte entfernt scheinen. Wobei man sich nicht immer ganz sicher sein kann, ob man Zeuge von Olegs realem Leben wird oder einer an der Realität orientierten Inszenierung. DON JUAN gewann 2015 beim weltgrößten Dokumentarfilmfestival IDFA den Hauptpreis in der Kategorie lange Dokumentarfilme.

Director
Jerzy Sladkowski
Cast
Oleg Maximov, Marina Ivanovna Maximova
Script
Jerzy Sladkowski
Producers
Antonio Russo Merenda, Ulla Simonen , Jerzy Sladkowski
Photography
Wojciech Staron
Editor
Agnieszka Bojanowska, Jakub Sladkowski
Sound
Janne Laine
Music
Timo Hietala

International Sales

CAT&Docs
18, Rue Quincampoix
75004 Paris
France

Ausgewählte Filmografie Jared Sladkowski

SWEDISH TANGO (1999), MY AMERICAN FAMILY (2004), VODKA FACTORY (2010)