Wigald & Fritz – Die Geschichtsjäger

Doku-Reihe | DE 2016 | 2x30‘ | deutsche OV

Vergessen, verlassen, verwildert, unzugänglich oder versteckt – die neue Eigenproduktion von HISTORY Deutschland WIGALD & FRITZ – DIE GESCHICHTSJÄGER widmet sich historischen Orten, die in Vergessenheit geraten sind. Ausgerüstet mit Landkarte, Kamera, Rucksack und jeder Menge Neugier erkunden Hobbyforscher und Outdoor-Experte Wigald Boning und Urban Explorer sowie YouTuber Fritz Meinecke geheimnisumwobene Welten. Diese scheinen im Dornröschenschlaf versunken, doch bergen sie faszinierende Geschichten und düstere Legenden hinter ihren verfallenen Fassaden. Die Dreharbeiten führten Wigald und Fritz quer durch Deutschland und sogar in die Ukraine: So erkundeten die Geschichtsjäger ein früheres Nazi-Eliteinternat ebenso wie eine verlassene Gruselklinik im Wald und stießen bis in die Todeszone von Tschernobyl vor. In jeder Episode sprechen sie mit Zeitzeugen und nehmen die Zuschauer dahin mit, wo es eigentlich »Betreten verboten« heißt.

HISTORY Deutschland realisierte WIGALD & FRITZ – DIE GESCHICHTSJÄGER in Zusammenarbeit mit der Schwarzbild Medienproduktion. Als ausführender Produzent von History zeichnet Emanuel Rotstein verantwortlich. History zeigt das Doku-Format ab 13. November 2016 immer sonntags um 21.55 Uhr.

In Kooperation mit History

Directors
Elin Carlsson, Erik Wächtler
Script
Elin Carlsson, Erik Wächtler
Producers
Emanuel Rotstein, Tim Horlacher, Elmar Steege
Photography
Stephan Zimmer, Oliver Ackermann, Joe Hechler, Pascal Köhler
Editor
Michael Fungone
Sound
Max Kiese, Sebastian Stempner, Frank Casaretto
Music
A+E Production Music

International Sales

A+E Networks Germany
Theresienstrasse 47a
80333 München
Germany