Zeuge J (Das Kongo Tribunal)

Game on Stage

Zeuge J ist Teil des Kongo Tribunal Transmedia-Projekts, das ein Theaterstück, Dokumentarfilm, eine Kunstinstallation, eine VR-Installation und mehrere Touren beinhaltet. In dieser interaktiven 3D Graphic Novel übernimmt der Spieler die Rolle eines Opfers des Massakers von Mutarule, nur eins von den vielen 600 Massakern, die 2014 im Kongo stattgefunden haben. Das Erkunden, die Erzählung und die Dokumentation sind gleichwertige Teile des Spiels und man benutzt die Tastatur und die Maus zum Laufen und Betrachten und benutzt die Objekte im Umfeld, um herauszufinden, wo man sich befindet und was um einen herum passiert.