Das Vaterspiel

Das Vaterspiel

Spielfilm | DE, AT, FR, IE 2009 | 117‘ | deutsche OV

Was haben ein Spieleprogrammierer (Helmut Köpping), sein Politikervater (Christian Tramitz), die Leidensgeschichte eines litauischen Juden (Ulrich Tukur) und die widerstrebende Lebensbeichte eines NS-Schergen im Exil miteinander zu tun? Auf den ersten Blick nicht viel, doch bilden sie die Eckpfeiler, um die Michael Glawogger eine ebenso verschrobene wie wohlartikulierte Meditation über persönliche und individuelle Schuld spinnt. Frei von aufgesetzter Sentimentalität geht er hier der Frage nach, wie die Zukunft einer Erinnerungskultur aussehen kann, der sowohl die Zeitzeugen wie auch die Fragen ausgehen. Was bleibt, sind zerstrittene Generationen, die sich schweigend auf den Trümmerbergen der Geschichte gegenüberstehen.

Director
Michael Glawogger
Script
Michael Glawogger
Producer
Christine Ruppert
Co-Producers
Erich Lackner, Thierry Potok, Lesley McKimm
Cinematography
Attila Boa
Editor
Vessela Martschewski
Music
Olga Neuwirth
Sound
Bernd Hackmann
Production Design
Bertram Straufl, Maria Gruber
Principal Cast
Helmut Köpping, Sabine Timoteo, Ulrich Tukur, Christian Tramitz, Izko Finzi, Samuel Finzi