Megacities

Megacities

Dokumentarfilm | AT, CH 1998 | 90‘ | OV deutschen UT

In Mexiko City diktiert ein Mann in einem Superheldenkostüm einem Briefeschreiber eine Botschaft an die Welt in die klapprige Schreibmaschine: »Ich überbringe die Nachricht, dass das Absurde das Vermächtnis der Menschheit ist.« Michael Glawogger hat dieses Vermächtnis in Bilder gefasst. Er zeigt Menschen bei ihrem täglichen Überlebenskampf in vier Metropolen: Bombay, Mexiko City, New York und Moskau. Der Österreicher verzichtet auf Analysen von Ausbeutungszusammenhängen oder Expertenmeinungen, um so mehr schockiert die Schönheit und Poesie seiner Bildsprache. Glawogger treibt den Widerspruch von Form und Inhalt auf die Spitze und gibt seinen Protagonisten damit die Würde und Souveränität zurück, die in ihrem Alltag ständig mit Füßen getreten wird.

Director
Michael Glawogger
Script
Michael Glawogger
Producers
Erich Lackner, Rolf Schmid
Photography
Wolfgang Thaler
Editor
Andrea Wagener
Sound
Ekkehard Baumung