Südstadt

Südstadt

TV-Film | DE 2017 | 90‘ | deutsche OV

Drei Wohnungen in einem Haus, drei Paare, drei Krisen: Anne und Martin sind nach 20 Jahren Ehe auf dem besten Weg zur Trennung; Eva und Thomas sind frisch verliebt. Sie wollen alles richtig machen – auch im Umgang mit Greta, der Tochter von Thomas.  Saskia und Kai drohen, an der Veränderung zu scheitern, als sie wieder arbeiten geht und er sich mehr um die gemeinsame Tochter kümmern muss. Das Grimme-Preis-gekrönte Duo aus Regisseur Matti Geschonneck und Autor Magnus Vattrodt entwirft ein bewegendes, komplexes Beziehungsdrama, das vor allem von seinem meisterlichen Ensemble rund um Anke Engelke und Andrea Sawatzki lebt. Ein stiller, kluger, nachdenklicher Film, der einen nüchternen Blick auf moderne Beziehungsformen und ihre Bruchstellen wirft.

In Kooperation mit Network Movie Köln und dem ZDF

Director
Matti Geschonneck
Script
Magnus Vattrodt
Executive Producers
Wolfgang Cimera, Silke Pützer
Photography
Theo Bierkens
Commissioning Editor
Reinhold Elschot
Editor
Stefanie von Heydwolff
Music
Marco Meister, Robert Meister
Sound
Olav Gross
Production Design
Ulrich Hintzen
Principal Cast
Anke Engelke, Matthias Matschke, Andrea Sawatzki, Dominic Raacke, Bettina Lamprecht, Alexander Hörbe

Ausgewählte Filmografie Matti Geschonneck

MÖBIUS (1993), BOXHAGENER PLATZ (2010), DAS ZEUGENHAUS (2014), IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS (2017)