»Die Macht der Bilder« | Film Festival Cologne
FFCGN2021 9803

»Die Macht der Bilder«

»Die Macht der Bilder« zieht sich als roter Faden durch das Programm des diesjährigen FILM FESTIVAL COLOGNE. Dabei dient das Festival mit seinen Filmvorführungen, dem Rahmenprogramm und all den Möglichkeiten des persönlichen Austauschs vor Ort als Ziel- und Ausgangspunkt.

Weil uns die Macht der Bilder in den Monaten zwischen den Festivalwochen nicht mehr losgelassen hat. Weil die sozialen Medien explodieren. Weil Memes, GIFs, Reels und Listicles so große Wirkung entfalten. Deswegen hat sich bei uns als Festivalmacher:innen eine Idee festgesetzt: FFCGN – FAST FORWARD.

Eine Content-Plattform, die 365 Tage im Jahr, das, was alle bewegt, in einem Digital-Magazin für bewegte Bilder und Popkultur immer und für alle rezipierbar macht. Eine allmählich wachsende Plattform mit Social-Media- und Print-Erweiterungen, befeuert durch real stattfindende Events – alles aufbauend auf den mehr als 30 Jahren Erfahrung des FILM FESTIVAL COLOGNE. Wer das Festival besucht, wird Teil dieser Plattform.

Zum Programm des Festivals gehören Filmreihen wie Top Ten TV, Best of Cinema Fiction, Best of Cinema Documentary, Look oder Made in NRW – und auch die thematischen Sessions, Special Screenings und die immer besonderen Awards. Spaziert mit uns eine Runde durch den ersten GIF Parcour überhaupt, der die flüchtigen Online-Formate im analogen städtischen Raum präsentiert. Verbringt mit uns den Global Day, der sich erneut den besonderen Herausforderungen widmet, wie eine gute Geschichte unsere Welt besser machen kann.

Und es sind eben genau auch diese »Stories for Change«, die uns die große Macht der Bilder vor Augen führen. Wir Filmfans wissen das längst. Und so »handverlesen« die Filme unseres Programms auch diesmal wieder sind, so sorgfältig kuratieren wir auch unsere Inhalte digital auf unserer Plattform FFCGN – FAST FORWARD.

Wir danken dem Ministerpräsidenten des Landes NRW, der Stadt Köln und der Film- und Medienstiftung NRW für ihre große Unterstützung und kontinuierliche Förderung des FILM FESTIVAL COLOGNE. Auch möchten wir uns an dieser Stelle bei all unseren langjährigen Partnern und Sponsoren bedanken, die unsere Veranstaltung in dieser Qualität erst möglich machen. Und wir danken euch, dem Publikum, und freuen uns mit euch auf spannende Festivaltage als Ziel- und Ausgangspunkt für neue Ideen und Perspektiven.