Murder in Oakland

TV-Film | GB 1992 | 80'

  • Dienstag, 02. Juni 1992 18:00 Uhr

Der Film basiert auf authentischen Fällen der Mord- und Drogenkommission Oakland, Kalifornien. Im Jahr 1990 wurden in Okland 161 Morde begangen, von denen 75% aufgeklärt wurden. Sergeant Blue und Sergeant Eriq bilden ein neues Team der Mordkommission, dass sich in die Welt der Drogen und der rivalisierenden Banden stürzt. Als die Prostituierte Mary Jane Larney erschossen aufgefunden wird, beginnen die beiden mit ihrer ersten Untersuchung. Obwohl es anscheinend Zeugen gab, ist niemand bereit, auszusagen. Als weitere schreckliche Morde folgen, scheinen die Ermittlungen in ein Netz von Gewalt und Angst geraten zu sein. Doch auf einmal taucht eine Frau auf, die behauptet, den Mörder zu kennen… Neben professionellen Darstellern in den Hauptrollen agieren Polizeibeamte und Einwohner Oaklands.

Director
Karl Francis
Producers
Ruth Kenley-Letts, Peter Goodchild