Town Bloody Hall

Dokumentarfilm | USA 1979 | 90'

  • Samstag, 14. Juni 1997 10:00 Uhr

Die preisgekrönte Dokumentation vom Women’s Liberation Forum 1971 folgt der legendären feministischen Debatte zwischen Norman Mailer und der Women’s Liberation, angeführt von Germaine Greer, Jill Johnston, Diana Trilling und Susan Sontag. In ihrer ersten Zusammanarbeit mit Pennebaker montierte Hegedus aus rohem, »unschneidbarem« Bildmaterial einen schlüssigen abendfüllenden Film, der in politischen Kreisen wie in der Filmkritik große Resonanz hervorrief.

A film by
D.A. Pennebaker, Chris Hegedus
Camera
D.A. Pennebaker, Jim Desmond, Mark Woodcock
Editor
Chris Hegedus
Sound
Bob van Dyke, Kathy Desmond, Mary Lampson, Kate Taylor
Production
Pennebaker Associates

International Sales

ane Balfour Films, London, GB
Tel: +44 171 267 5392
Fax: +44 171 267 4241