EZ Streets

TV-Serie | USA 1996 | 120' + 11x60'

  • Samstag, 07. Juni 1997 23:00 Uhr

Detective Cameron Quinn (Ken Olin, THIRTY SOMETHING) verliert bei einem Drogen-Einsatz seinen Partner und einige tausend Dollar. Unter Korruptionsverdacht willigt er daraufhin ein, einer Spezialeinheit zur Bekämfung von organisiertem Verbrechen beizutreten. Gemeinsam mit Detective Collero (Ricahrd Portnow) soll er eine irische Mafia unterwandern. Deren Kopf ist der unbeherrscht skrupellose Jimmy Murtha (Joe Pantoliano). Daniel Rooney (Jason Gedrick, MURDER ONE) wird aus der Haft entlassen und will nur zurück in ein normales Leben mit seiner Frau. Doch der einzige, der am Tor auf ihn wartet, ist Jimmy. Unweigerlich wird Daniel von der Vergangenheit eingeholt. Die Story von EZ STREETS verfolgt nicht weniger als neun vielschichtige bis widersprüchliche Charaktere. Die einzelnen Handlungsstränge kreuzen und verlieren sich in der trüben Subkultur einer fiktiven Großstadt. Geschrieben und ausführend produziert von Paul Haggis (DUE SOUTH, WALKER TEXAS RANGER). »Hypnotic« schreibt Variety, »the most cinematic show on TV«, mit einer stimmungsvollen irischen Soundtrack von Mark Isham.

Created by
Paul Haggis
Director
Ken Olin
Script
Paul Haggis, David Black
Photography
Ron Garcia
Editor
Elba Sanchez-Short
Music
Mark Isham
Production Design
Laurence Benett
Principal Cast
Ken Olin, Joe Pantoliano, Jason Gedrick, John Finn, Richard Portnow
Producer
Jeff King
Executive Producer
Paul Haggis
Production
Paul Haggis in association with Universal Television for CBS

International Sales

MCA TV International