Zu Verkaufen

Spielfilm | FR1998 | 117'

  • Freitag, 18. Juni 1999 20:00 Uhr

Pierre, ein unmittelbar vor seiner Hochzeit sitzengelassener und seines Geldes beraubter Nachtclub- und Fitness-Center-Besitzer, beautragt seinen Freund Luigi, einen Rechtsanwalt mit trüber Vergangenheit, die flüchtige Braut einzufangen und das Geld zurückzubringen. Auf seiner Reise durch Frankreich folgt Luigi einer Frau, die die Avancen von Männern zurückweist und für sexuelle Kontakte nur gegen Bezahlung zu haben ist. Auch im zweiten Film von Laetitia Masson sind die Protagonisten heimatlos und haben Mühe damit, sich Gefühle für andere Menschen zu gestatten – aus Angst abhängig zu werden, ihren absoluten Anspruch auf Autonomie einzubüßen. Zusammen mit ihrem ersten Film Haben (oder nicht) sowie ihrem neuen Projekt Only you ergibt sich eine Trilogie über Arbeit, Geld und Liebe.

Director/Script
Laetitia Masson
Photography
George Diane
Editor
Ailo Auguste
Sound
Michel Vionnet, Piotr Zawadzki, William Flageolett
Production Design
Arnaud De Moleron
Casting
Kate Dowd
Principal Cast
Sandrine Kiberlain, Sergio Castellitto, Jean-François Stévenin, Chiara Mastroianni
Producer
François Cuel
Executive Producer
Nicolas Daguet
Production
CLP-Le Studio Canal+ in co-operation with La Sofica Images, Canal+, La Sept Arte, Centre National de la Cinématographie and ZDF/Arte with the support of L'Association Française des Cinémas d'Art et Essai

International Sales

Flach Pyramide International
Tel: +33 1 42 96 02 20
Fax: +33 1 40 20 05 51

Domestic Sales

Arthouse Filmverleih GmbH
Tel: +49 89 307 966
Fax: +49 89 307 968 99

Ausgewählte Filmografie Laetitia Masson

3000 SCÉNARIOS CONTRE UN VIRUS (1994), EN AVOIR (OU PAS) (1995)