In the Mirror of Maya Deren

Dokumentarfilm | AUT/CHE/DE 2001 | 104'

  • Mittwoch, 19. Juni 2002 19:00 Uhr

In den 40er Jahren wurde die amerikanische Künstlerin Maya Deren mit ihren Filmen die Ikone des internationalen Avantgarde-Films schlechthin. Selbst eine unerbittliche Aktivistin in Sachen Experimentalfilm, reichte ihr ästhetischer Einfluß jedoch weit darüber hinaus bis hin zu den Filmen von David Lynch. Die vom Rhythmus besessene Bewegungskünstlerin leistete auch in der Erforschung des Haitianischen Voodoo-Kultes Pionierarbeit (Buch: »The Divine Horsemen«). Der Streifzug durch Leben und Arbeit Maya Derens verflicht Aussagen von ehemaligen Mitstreitern mit starken Bildmaterial dieser Ausnahmekünstlerin, die sich stets grenzenlos verausgabte und mit nur 44 Jahren in New York verstarb.

Director/Script
Martina Kudlácek
Photography
Wolfgang Lehner
Editor
Henry Hills
Music
John Zorn
Sound
Jan McLaughlin
Production
Tag/Traum, Navigator Films, Dschoint Ventschr AG