Ich bin ein Elefant, Madame

Spielfilm | DE 1968 | 95'

  • Samstag, 15. Juni 2002 22:30 Uhr

Ein komödiantischer Pop-Essay und ein wahrhaft anarchistisches Feuerwerk über das verkrustete deutsche Schulsystem und das jugendliche Selbstverständnis im Jahr der Revoluzzer (Silberner Bär und Bundesfilmpreis 1969). Außerdem ein melancholischer Blick auf die hilflose »Modernität« der Lehrer. Dieses Film-Experiment im Nouvelle-Vague-Stil entstand mit einer realen Bremer Abiturientenklasse und ist noch heute ein Kulturereignis für die Hansestadt. Reaktionen auf die Dreharbeiten, Demos und Tumulte wurden frech vereinnahmt in diesem Film-Erstling des Theatermannes Zadek, der später gemeinsam mit Tankred Dorst Initiator der ersten Videoexperimente im TV Film war (ROTMORD, DER POTT).

Director
Peter Zadek
Script
Wolfgang Menge, Robert Müller, Peter Zadek, Die Unberatenen (Thomas Valentin)
Photography
Gérard Vandenberg
Editor
Herbert Taschner
Music
Velvet Underground
Principal Cast
Peter Palitzsch, Rolf Becker, Werner Dahms, Robert Dietl, Tankred Dorst, Maja Eigen, Günther Lüders, Wolfgang Schneider, Margot Trooger, Ilja Richter, Heinz Baumann
Production
Iduna Film