89 Millimeter

Dokumentarfilm | DE, BLR 2004 | 77'

89 Millimeter – das ist der Unterschied zwischen der Spurweite der Eisenbahngleise in Westeuropa und Weißrussland. Kein großer Abstand, aber hier, an der Grenze zur neuen EU, beginnt eine andere Welt, angeblich die »letzte Diktatur Europas«. In mehreren Reisen dorthin und ohne Förderung und Sendermittel sucht der Filmemacher, Regiestudent an der Filmakademie Baden-Württemberg, die junge postsowjetische Generation in Weißrussland auf. Er trifft einen Widerstandskämpfer, einen Fassadenstreicher, eine Journalistin und einen staatstreuen Soldaten und erfasst deren Wahrnehmung von Diktatur im Alltag.

Director
Sebastian Heinzel
Script
Sebastian Heinzel
Photography
Eugen Schlegel
Editor
Lena Rem
Sound
Sebastian Heinzel
Producer
Stefan Kloos
Production
Kloos & Co. Medien GmbH

International Sales

Kloos & Co. Medien GmbH
Tel: 0049 30 473 729 810
Fax: 0049 30 473 729 820
stefan.kloos@kloosundco.de