NL MEETS NRW, COLOGNE WELCOMES ROTTERDAM

Donnerstag, 11. Oktober 2018 17-19.30 Uhr Wolkenburg // 19.30-22.30 Uhr Filmpalast

Nordrhein-Westfalen und die Niederlande liegen nicht nur geografisch in unmittelbarer Nähe, haben fast identische Einwohnerzahlen und eine vergleichbare Größe – auch die Kreativwirtschaften beider Länder verbinden viele Gemeinsamkeiten. Exemplarisch für die Vielseitigkeit und Kreativität der Niederlande steht das International Film Festival Rotterdam – mit über 300.000 Besuchern ist es eines der wichtigsten Filmfestivals weltweit. Zwischen den Film Festivals Rotterdam und Köln ist in diesem Jahr eine Kooperation entstanden, und die Session NL MEETS NRW ergründete in einem besonderen Innovationsaustausch, was es für Synergiepotentiale für die beiden Festivals und darüber hinaus auch für das Film- und Medienland Nordrhein-Westfalen auszuschöpfen gibt.

17.00 – 17.15 Uhr, Welcome
Rafaela Wilde, Honorarkonsulin des Königreichs der Niederlande, Köln

17.15 – 17.30 Uhr, Keynote
The International Film Festival Rotterdam: A Cutting Edge Cultural Mass Event
Bero Beyer, Festival Director, International Film Festival Rotterdam, Rotterdam

17.30 – 17.45 Uhr, Präsentation
Sleepcinemahotel – Creating The Unforgettable Art Meets Film Installation
Edwin Carels, Curator Frameworks, International Film Festival Rotterdam, Rotterdam

17.45 – 18.30 Uhr, Impulse Talk, hosted by Bero Beyer, Festival Director, International Film Festival Rotterdam, Rotterdam
Collaboration Possible! How NL and NRW Can Make Things Happen
Doreen Boonekamp, CEO, Netherlands Film Fund, Amsterdam
Petra Müller, CEO, Film- und Medienstiftung NRW, Düsseldorf
Hanneke Niens, Producer, Key Films, Amsterdam
Raimond Goebel, Geschäftsführender Vorstand, Film und Medienverband NRW, Köln

18.30 – 19.30 Uhr, Get Together

19.30 – 21.30 Uhr, Filmscreening @ Cineplex Filmpalast Köln
THE REPORTS ON SARAH AND SALEM, Winner IFFR Special Jury Award 2018

20.30 – 22.30 Uhr, Filmscreening @ Cineplex Filmpalast Köln
THE WIDOWED WITCH, Winner IFFR Hivos Tiger Award 2018

22.30 – 0.00 Uhr, Late Night Drinks, MD Bar Cologne

 

In Kooperation mit dem Film- und Medienverband NRW