HIGH LIFE

Claire Denis | Spielfilm | D, F, GB, PL, USA 2018 | 110’ | Englisch mit deutschen UT

Jenseits unseres Sonnensystems. Auf einem Raumschiff leben ein Mann und seine kleine Tochter komplett auf sich gestellt. Ihr Ziel: ein Schwarzes Loch. Sie sind die Überlebenden eines Experiments mit Strafgefangenen, das schief gelaufen ist. Die immer unberechenbare französische Regisseurin Claire Denis hat ihren ersten Science-Fiction gedreht, mit einer der spannendsten Besetzungen der letzten Jahre: neben Hollywoodstar Robert Pattinson sind Juliette Binoche, Lars Eidinger und der Musiker André Benjamin (Outkast) zu sehen. Mit den »Space Operas« aus Hollywood hat HIGH LIFE wenig zu tun, statt um Action und Effekte geht es um die Geschichte eines Mannes, der unter extremen Bedingungen lernt, was Liebe ist.

 

Director
Claire Denis
Screenplay
Claire Denis, Jean-Pol Fargeau, Geoff Cox
Producers
Claudia Steffen, Christoph Friedel, Laurence Clerc, Olivier Thery Lapiney, Oliver Dungey, Klaudia Śmieja, Andrew Lauren, D.J. Gugenheim
Cinematography
Yorick Le Saux
Editing
Guy Lecorne
Music & Sound Design
Stuart A. Staples
Supervising Sound Editor
Andreas Hildebrandt
Production Design
François-Renaud Labarthe
Art Direction
Bertram Strauß
Principal Cast
Robert Pattinson, Juliette Binoche, André Benjamin, Mia Goth, Agata Buzek, Lars Eidinger, Claire Tran, Ewan Mitchell, Gloria Obianyo, Jessie Ross

International Sales

Wild Bunch

Domestic Distribution

Pandora Filmverleih

Ausgewählte Filmografie Claire Denis

CHOCOLAT (1988), J’AI PAS SOMMEIL (1994), NÉNETTE ET BONI (1996), BEAU TRAVAIL (1999), TROUBLE EVERY DAY (2001), VENDREDI SOIR (2002), 35 RHUMS (2008), WHITE MATERIAL (2009), LES SALAUDS (2013), UN BEAU SOLEIL INTÈRIEUR (2017)