A LAND IMAGINED

Siew Hua Yeo | Spielfilm | SIN, F, NL, 2018 | 95’ | Mandarin, Englisch, Bengali mit englischen UT

Detective Lok macht sich auf die Suche nach zwei Arbeitern eines Bauunternehmens, die seit einer Woche verschwunden sind. Der Chef der Firma ist wenig kooperationsbereit. Kein Wunder: Auf den Baustellen Singapurs werden die Arbeiter aus China und Bangladesch gehalten wie moderne Arbeitssklaven. Die Recherchen führen Lok in ein Internetcafé, geführt von der ebenso toughen wie hübschen Mindy. Hier hat Wang, einer der beiden Vermissten, seine vielen schlaflosen Nächte verbracht. Doch gibt es Wang überhaupt oder ist er der Imagination des Detectives entsprungen. Siew Hua Yeos stilvoller Neo-Noir mit Anklängen sowohl an Neorealismus wie auch Mystery-Thrillern hat dieses Jahr den Goldenen Leoparden beim Film Festival von Locarno gewonnen.

Director
Siew Hua Yeo
Screenplay
Siew Hua Yeo
Producer
Fran Borgia
Cinematography
Hideho Urata
Editing
Daniel Hui
Music
Wie Yong Teo
Sound
Gilles Benardeau
Production Design
James Page
Principal Cast
Peter Yu, Xiaoyi Liu, Luna Kwok, Jack Tan, Ishtiaque Zico

International Sales

Peter Yu, Xiaoyi Liu, Luna Kwok, Jack Tan, Ishtiaque Zico

Ausgewählte Filmografie Siew Hua Yeo

IN THE HOUSE OF STRAW (2009), WORMHOLE (2012), THE OBS: A SINGAPORE STORY (2014), THE MINOTAUR (2016)