DIE ALDI-BRÜDER

Raymond Ley | TV-Dokudrama | D 2018 | 90’ | deutsche OF

Als sich Theo Albrecht am 29. November 1971 von seinem Büro auf den Heimweg macht, erwarten ihn zwei Kidnapper. Für den Eigentümer von Aldi Nord beginnt an diesem Abend ein 17-tägiges Martyrium. Das Dokudrama DIE ALDI-BRÜDER beleuchtet die Hintergründe der Entführung. Durch umfangreiche Recherchen ist es erstmals gelungen, den beiden öffentlichkeitsscheuen Brüdern Theo und Karl Albrecht näher zu kommen, die nach dem Krieg aus dem Lebensmittelladen ihrer Mutter ein Milliardenimperium machten, aber dabei nie vergaßen, woher sie kamen – auch nicht, als sie längst Konkurrenten waren. Interviews ergänzen die Spielsequenzen und mit ausgewählten Archivmaterialien zeichnet der Film ein dichtes Bild der jungen Bundesrepublik.

In Kooperation mit WDR

Director
Raymond Ley
Screenplay
Dirk Eisfeld, Hannah & Raymond Ley, Mira Thiel
Producer
M. Walid Nakschbandi
Principal Cast
Arnd Klawitter, Christoph Bach, Peter Kurth, Ronald Kukulies, Hannah Schröder, Adina Vetter

Ausgewählte Filmografie Raymond Ley

JUSTIZIRRTÜMER (2003), DIE NACHT DER GROSSEN FLUT (2005), EINE MÖRDERISCHE ENTSCHEIDUNG (2013), MEINE TOCHTER ANNE FRANK (2014), TOD EINER KADETTIN (2017)