ARTIST TALK THOMAS VINTERBERG

Artist Talks

Mit DAS FEST katapultierte sich der 29-Jährige Thomas Vinterberg 1998 auf die internationale Bühne: Der erste Film, der nach den Regeln des Dogma-95-Manifests gedreht wurde, brachte ihm nicht nur den Jurypreis in Cannes und einen Europäischen Filmpreis ein, er markierte den Beginn einer Karriere, in deren Verlauf er sich zu einem der wandlungsfähigsten Regisseure Europas entwickelte. Wie schon in DAS FEST beschäftigt sich der Däne immer wieder mit den sozialen Dynamiken in Familien, Freundeskreisen und eng abgeschlossenen Gemeinschaften, sei es in DIE JAGD, DIE KOMMUNE, KURSK oder auch in seinem neuesten Film ANOTHER ROUND.

Do | 08. Okt | 15:00 Uhr

Filmpalast 7

Eintritt frei!


Preisträger The Hollywood Reporter Awards 2020