BHAGWAN – DIE DEUTSCHEN UND DER GURU

Jobst Knigge

Dokumentarfilm | D 2020 | 89' | OF | Top Ten TV

Der Dokumentarfilm von Jobst Knigge erzählt die faszinierende Geschichte vom Aufstieg und Fall des indischen Gurus Bhagwan erstmals aus der Perspektive seiner deutschen Anhänger*innen. Was faszinierte sie an dem Mann, den sie Osho nannten und verehrten? Die Sannyasin erzählen ihre ganz persönlichen Geschichten, berichten von ekstatischer Meditation, freier Liebe, Macht und Gewalt, von Glück und Enttäuschung und dem Aufbau eines wahren Imperiums aus Diskotheken und Restaurants in ganz Deutschland.

Fr | 02. Okt | 19:00 Uhr

Filmpalast 1

Filmteam anwesend

Fr | 02. Okt | 23:00 Uhr

Filmpalast 4


In Kooperation mit WDR


Director
Jobst Knigge
Producers
Fabian Motz, Loraine Blumenthal
Executive Producers
Stefan Mathieu, Katrin Sandmann
Cinematography
Jean Schablin
Editing
Stefanie Reichel
Music
Hush Hush
Sound
Julius Hofstädter
Domestic Sales
WDR