GEISTER

Lars von Trier

MINI-SERIE | DK, I, D, F, N, S 1994 | 277' | OmU | FSK 16 | Leben | Jubiläumssommer

Im königlichen Reichskrankenhaus von Kopenhagen geht alles drunter und drüber: In der Leichenhalle werden makabre Scherze getrieben; im Keller mutiert ein dort lebender Assistenzarzt zu einem Voodoo-Zombie und in der Küche sagen zwei Angestellte mit Down-Syndrom den Patienten die Zukunft voraus. Nicht wenige halten Lars von Triers Krankenhaus-Miniserie für sein Meisterstück. Der Tonfall schwankt unberechenbar zwischen sarkastischer Sozialsatire, Dogma-Poesie und absurdem Horror – alles davon bleibt unvergesslich.

Fr | 11. Sep | 20:00 Uhr

Filmpalast 4


Director
Lars von Trier
Creator
Niels Vørsel, Lars von Trier
Producers
Ole Reim, Bo Lindquist
Executive Producers
Peter Aalbӕk Jensen , Svend Abrahamsen, Vibeke Windeløv
Editing
Molly Marlene Stensgard, Jacob Thuesen, Pernille Bech Christensen
Sound
Peter Christian Hansen
Production Design
Jette Lehmann, Hans Christian Lindholm
Cast
Ernst-Hugo Järegård, Kirsten Rolffes, Holger Juul Hansen, Søren Pilmark, Ghita Nørby