MALMKROG

Christi Puiu

Spielfilm | RUM, SRB, CH, S, BIH, MAZ 2020 | 200' | OmeU | Look

Eine Handvoll Aristokraten treffen sich in einem stattlichen Herrenhaus. Kultiviert wird diskutiert über Politik, Moral, Religion. Christi Puiu (SIERANEVADA) ist der radikalste Regisseur der neuen rumänischen Welle: 200 Minuten dauert sein neues Kammerspiel, das auf Texten des vor 120 Jahren gestorbenen russischen Religionsphilosophen und Dichters Wladimir Solowjow basiert. Wer den dichten Diskursen folgt, wird belohnt mit vielen erstaunlich aktuellen Einsichten über Europa, den westlichen Universalismus und die Natur von Gut und Böse.

Mi | 07. Okt | 19:00 Uhr

Filmpalast 4


Director
Christi Puiu
Screenplay
Christi Puiu
Producers
Anca Puiu, Smaranda Puiu
Cinematography
Tudor Panduru
Editing
Dragoș Apetri, Andrei Iancu, Bogdan Zărnoianu
Sound
Jean-Paul Bernard, Christophe Vingtrinier
Production Design
Cristina Barbu
Cast
Frédéric Schulz-Richard, Agathe Bosch, Diana Sakalauskaité, Marina Palii, Ugo Broussot, István Téglás
International Sales
Shellac