PORTRÄT EINER JUNGEN FRAU IN FLAMMEN

CÉLINE SCIAMMA | Spielfilm | F 2019 | 120' | OmU | Best of Cinema Fiction

Samstag, 12. Oktober 2019 / 17:45 Uhr / Filmpalast 1
Montag, 14. Oktober 2019 / 16:00 Uhr / Filmpalast 3


Ein ungewöhnlicher Auftrag führt die Pariser Malerin Marianne im Jahr 1770 auf eine Insel an der Küste der Bretagne: Sie soll heimlich ein Gemälde von Héloïse anfertigen, die bald verheiratet werden soll. Die junge Frau weigert sich, Modell zu sitzen um gegen die von ihrer Mutter arrangierte Ehe zu protestieren. Céline Sciamma (TOMBOY) liefert mit ihrem neuen Film einen exquisit gefilmten feministischen Gegenentwurf zu all den Filmen über Malerfürsten und ihre leicht bekleideten Musen. In Cannes ausgezeichnet für das beste Drehbuch.

Trailer


Director
Céline Sciamma
Screenplay
Céline Sciamma
Producers
Bénédicte Couvreur
Cinematography
Claire Mathon
Editing
Julien Lacheray
Music
Jean-Baptiste de Laubier, Arthur Simonini
Sound
Daniel Sobrino, Julien Sicart, Valérie Deloof
Production Design
Thomas Grezaud
Cast
Adèle Haenel, Noémie Merlant, Luàna Bajrami, Valeria Golino, Christel Baras
International Sales
mk2
Domestic Sales
Alamode Film