RUSSLANDS MILLENNIUMSKINDER

IRENE LANGEMANN | Dokumentarfilm | D 2019 | 90' | OmU | Made in NRW

Dienstag, 15. Oktober 2019 / 21:00 Uhr / Filmpalast 6
Mittwoch, 16. Oktober 2019 / 15:15 Uhr / Filmpalast 4


In Kooperation mit WDR und MDR


Am 31.12.1999 übernahm Wladimir Putin die Macht in Russland. Irene Langemanns Dokumentarfilm begleitet eine Handvoll russische Jugendliche aus allen Landesteilen, die an diesem Tag oder kurz danach geboren wurden und zeichnet dabei ein dichtes Mosaikporträt: vom regimetreuen Kampfsportler über die tierliebende Schülerin bis zur mutigen Protestlerin. Der Film zeigt eine Generation unter ständigem Konformitätsdruck durch Lehrende, Medien und Gesellschaft, die nun erwachsen wird. Sie hat die Wahl zwischen Resignation, Protest oder Auswanderung.

Filmteam anwesend am Dienstag, 15. Oktober


Director
Irene Langemann
Producers
Wolfgang Bergmann
Cinematography
Maxim Tarsjugin
Editing
Lena Rem
Music
Daniel Langemann
Sound
Alexander Lemeschew