SPEER UND ER

TEIL 2: NÜRNBERG – DER PROZESS | TV-Dokudrama | D 2005 | 1x90' (3x90') | OF | FSK 12 | Retrospective Heinrich Breloer

Dienstag, 15. Oktober 2019 / 18:00 Uhr / Filmpalast 4


Architekt Albert Speer lebte ein obsessives Leben für die Kunst und das in Stein gemeißelte Schöne. Dass er sich dabei mit dem Teufel verbündete, blendete er geflissentlich aus. In seinem Dokudrama inszeniert Breloer Speer als Gefangenen seiner Leidenschaft – für die Architektur und für die Person Hitlers. Der Diktator soll seine Vision von der Weltstadt „Germania“ ermöglichen. Paraderollen für Sebastian Koch (Speer, Deutscher Fernsehpreis 2005) und Tobias Moretti (Hitler).


Director
Heinrich Breloer
Screenplay
Heinrich Breloer, Horst Königstein
Producers
Thilo Kleine, Michael Hild
Cinematography
Gernot Roll
Editing
Monika Bednarz-Rauschenbach
Music
Hans. P. Ströer
Sound
Thomas Schwede, Bert Roth, Abi Schneider
Cast
Sebastian Koch, Tobias Moretti, Dagmar Manzel, August Zirner, André Hennicke