Global Day – Stories for Change | Film Festival Cologne
Global Day

Global Day – Stories for Change

Mittwoch, 27. Okt. 2021, 10:00 Uhr - 16:00
Filmpalast • Kino 1
Anmeldung
Ein Workshop-Event in Kooperation mit dem Programm Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland (EBD) von Engagement Global

Bewegtbild-Inhalte und moderne AV-Medien sind unverzichtbar für eine erfolgreiche Kommunikation über entwicklungspolitische Themen und ihre Akteure. Denn digitale Social Media-Kampagnen auf Facebook, Instagram, YouTube, TikTok und Twitter bieten völlig neue Chancen eine große Öffentlichkeit zu erreichen, Menschen zu informieren und über eine emotionale Ebene zu eigenem Handeln zu mobilisieren. Doch wie funktioniert der Einsatz von Bewegtbild als Instrument zur Erreichung der Globalen Ziele? Der Global Day präsentiert Strategien, aktuelle Projekte und Best Practice-Cases. Darüber hinaus wird am Abend des Global Day zum zweiten Mal der NRW-Medienpreis für entwicklungspolitisches Engagement an herausragende Bewegtbild-Kampagnen verliehen.

 

Moderation: Daniele Rizzo

 

10:00–10:15 Uhr, Begrüßung

Dagmar Maur, Abteilungsleiterin Außenstellen, Engagement Global gGmbH, Bonn

 

10:15–10:30 Uhr, Videobotschaft

Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Berlin 

 

10:30–11:30 Uhr, Talk

Bewegtbild und Storytelling – prominentes Engagement für nachhaltige Ziele

Frederick Lau, Schauspieler, Berlin

Ralf Bauer, Schauspieler, Baden-Baden

Rick Zabel, Radrennfahrer, Köln

Nada Lottermann, Fotografin, Berlin

Vanessa Fuentes, Fotografin, Berlin

 

11:30–12:00 Uhr, Pause

 

12:00–12:30 Uhr, Best Practice

Grüner Knopf – das staatliche Textilsiegel

Christina Fischer, stv. Referatsleitung Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Bonn
Andreas Bothe, Head of CSR & Sustainability Management Bay City & Chiemsee, Hamburg

 

12:30–13:00 Uhr, Talk

Werkstatt for Change – von der Idde zur Kampagne zum Impact

Moderation: Jochen Voß, Head of Brand Board / Executive Producer Digital, Bavaria Entertainment, Köln

Saskia Bellem & Catharina von Poser, Kampagne #eintshirtzumleben, Bonn

Contimi Kenfack & Amina Lawal, Kampagne 3 E’s 4 Africa, Aachen

Katharina Partyka & Judit Karola Nagy, Kampagne Jeans im Kreislauf, Köln

 

13:00–14:00 Uhr, Pause

 

14:00–14:30 Uhr, Best Practice

THE PORTAL – An Instagram Film Series about the Future of the World

Agata Marcinkowska & Dawid Marcinkowski, The Kissinger Twins, London

 

14:30–15:00 Uhr, Best Practice

#KickOutThePlastic

Sven Jacobi, Geschäftsführer, MBRC the ocean, Hamburg

Rumeysa Yalcin, Content Strategy Manager, TikTok Germany 

 

15:00–15:30 Uhr, Präsentation

20 Years in Afghanistan

Phil Grabsky, Filmemacher, Brighton

 

15:30–16:00 Uhr, Talk

WATERS – Können Filme Brunnen bauen?

Michael Fritz, Gründer, Viva con Agua, Hamburg

Markus Kirchner, Producer, Warner Bros. ITVP Deutschland, Köln

Björn Tanneberger, Producer, Warner Bros. ITVP Deutschland, Köln

 

 

18:00–20:00 Uhr, Preisverleihung

NRW-Medienpreis für entwicklungspolitisches Engagement 

auf gesonderte Einladung