Thump BNT2 ohne

"In the end, it's about the money."

Produzentin & Schauspielerinnen von A ROOM OF MY OWN

A ROOM OF MY OWN ist eine Erfolgsgeschichte. Ohne jegliches Budget und inmitten strenger Covid-Lockdowns gedreht, avancierte das einfühlsame Kammerspiel unter der Regie von Ioseb »Soso« Bliadze unerwartet zum Festivalliebling und konnte 2022 das Rennen um den begehrten Filmpreis NRW für sich entscheiden. Wie es das geschafft hat? Mit starken, vielschichtigen Heldinnen und einem einfühlsamen Blick auf weibliche Solidarität.

Wir sprechen mit der Produzentin des Films, Eva Blondiau (Color of May) sowie mit den Hauptdarstellerinnen Taki Mumladze und Mariam Khundadze über Filmarbeit ohne Förderung, über Freundschaft und über Momente, die vor dem Aufgeben bewahren.

Wir präsentieren Bright New Talents: Diese Geschichten waren schon immer da. Sie müssen nur endlich erzählt werden.