DEUTSCHLAND89

Randa Chahoud, Soleen Yusef

TV-Serie | D 2020 | 2x45' (8x45') | OF | Special Screenings

9. November 1989: Der „antifaschistische Schutzwall“ fällt und Martin Rauch, kaltgestellter und berühmt-berüchtigter DDR-Spion, wird von den Ereignissen überrollt. Nicht nur er verliert durch die friedliche Revolution im November 1989 plötzlich seine Identität und Heimat, auch seine Genossen des Auslandsgeheimdienstes der DDR werden praktisch über Nacht arbeitslos – und so zum Finale des Kalten Krieges vor die Frage gestellt, wie sie sich in diesem Chaos positionieren wollen. Wie in jeder Krise bieten sich unseren Helden jede Menge Chancen – aber es drohen auch neue Gefahren im undurchsichtigen Dickicht des legendären Wende-Winters und gnadenlosen Spiel der Spione.

Sa | 03. Okt | 19:00 Uhr

Filmpalast 7

Filmteam anwesend


In Kooperation mit Amazon Prime Video


Director
Randa Chahoud, Soleen Yusef
Screenplay
Jörg Winger, Steve Bailie
Producers
Jörg Winger, Anna Winger, Sebastian Werninger
Executive Producers
Daniel van den Berg
Cinematography
Kristian Leschner, Stephan Burc
Editing
Robert Stuprich, Yvonne Tetzlaff, Matthias Albrecht
Music
Reinhold Heil
Production Design
Lars Lange
Cast
Jonas Nay, Maria Schrader, Sylvester Groth, Svenja Jung, Corinna Harfouch
International Sales
Amazon Prime Video