MANFRED STELZER PREIS 2021

Auf Initiative von Network Movie wird der MANFRED STELZER PREIS in diesem Jahr erneut ausgelobt und im Rahmen des Film Festival Cologne verliehen. Die Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert und würdigt eine herausragende deutsche Komödie mit einer Mindestlänge von 80 Minuten, die eine Ausstrahlung oder einen Kinostart zwischen dem 1. Oktober 2020 und dem 30. September 2021 hat. Die Einreichung ist ab sofort bis zum 31. Juli 2021 möglich. Die Regularien finden Sie hier. Zur Einreichung gelangen Sie hier.

 

Der im Mai 2020 verstorbene Regisseur und Drehbuchautor Manfred Stelzer verband in seinen Filmen auf einmalige Weise subversiven Humor mit lebensnaher Poesie. Seine Protagonisten sind Glücksspieler, Heiratsschwindler und Schwarzfahrer, die allesamt von der Sehnsucht nach einem besseren Leben getrieben sind. Manfred Stelzers widerständige, besondere Komödien mit unverwechselbaren Protagonisten sind heute noch beispielhaft, weshalb wir diesen Preis zu seinen Ehren ausloben.

 

Preisträger der vergangenen Jahre:

2020 DER KÖNIG VON KÖLN (Regie: Richard Huber | Produktion: Zeitsprung Pictures)